Vor dem Duell gegen Offenbach: Per Plakat heizt Arminia die Hütte richtig ein

Mit 1-2-3-Plakat.de kehrt Arminia Bielefeld zurück auf die (Plakat-)Bildfläche / Freikarten für das Heimspiel gegen Kickers Offenbach in der SchücoArena zu gewinnen / Fan-Aktion verleiht der sportlichen Begegnung besondere Würze

Bünde, den 21. Januar 2013.

Lange Zeit sollte es ohne gehen, doch zu Beginn der aktuellen Saison ist Arminia Bielefeld endlich wieder aufs Plakat gekommen. Dank 1-2-3-Plakat.de, Onlinevermarkter für Außenwerbung und Partner des ostwestfälischen Fußballclubs, zeigt sich Arminia seinen Fans in der Region auch wieder auf der Großfläche. Und für die Anhänger des Traditionsvereins zahlt sich die neueste Aktion besonders aus: Es gibt Freikarten fürs nächste Heimspiel zu gewinnen. Wer am 25. Januar dabei sein will, wenn die Offenbacher Kickers in der SchücoArena zu Gast sind, sollte Ausschau halten nach den Plakaten in Bielefeld. Über den aufgedruckten QR-Code gelangt man zu einer Website (https://fb-win.123plakat.de/arminia/), auf der man sein Interesse bekunden kann, und schon nimmt man an der Verlosung der Freikarten teil.

Auch die Mannschaft profitiert: Je besser die Besetzung der Südtribüne und je lebhafter die Unterstützung durch die Fans, umso größer wird die Motivation auf dem Platz. So könnte die Aktion also nicht nur auf der Tribüne für gute Stimmung sorgen, sondern auch sportlich richtig einheizen. Schließlich gilt es, einen guten Tabellenplatz in der 3. Liga zu verteidigen, der für die Zukunft sogar noch mehr erhoffen lässt. „In dieser sportlichen Situation ist es für uns unglaublich wichtig, dass die Fans nah dran sind und wir einen guten Kontakt zu ihnen halten können. Plakate sind durch interaktive Elemente wie beispielsweise QR-Codes dafür hervorragend geeignet. Und dieses Mal haben die Arminia-Anhänger ja auch richtig was davon“, meint DSC Arminia Bielefeld-Geschäftsführer Marcus Uhlig.

Markus John, Geschäftsführer des Arminia-Marketingpartners 1-2-3-Plakat.de, betont: „Wie Arminia sind wir als Unternehmen der Region Ostwestfalen-Lippe verhaftet und hier verwurzelt. Wenn wir mit unserem Medium Plakat einem Verein wie dem DSC Arminia Bielefeld lokal und regional zu einer intensiveren Präsenz verhelfen können, dann nehmen wir diese Herausforderung gerne an. Wir können jetzt schon versprechen, dass das nicht die letzte Aktion ist, die wir mit und für Arminia Bielefeld auf die Beine stellen.“ Verfolgen kann man die Partnerschaft von 1-2-3-Plakat.de und Arminia Bielefeld übrigens auch bei facebook unter www.facebook.com/123plakat.


×

Toolbox Außenwerbung

Toolbox Onlinewerbung

×