AS&S gründet Radiotochter

Bünde, den 7. September 2006.

Die AS&S Sales & Services gründet die AS&S Radio GmbH. Die neue Radiotochter soll das Marketing und den Verkauf von Werbezeiten im Radio bündeln.

Die AS&S Radio GmbH nimmt ihre Arbeit am 1. Oktober auf und vermarktet insgesamt 63 private und öffentlich-rechtliche Radiosender in Einzel- oder Kombiangeboten. Gründungsgeschäftsführer der Radiotochter sind Achim Rohnke und Bernhard Cromm, die bereits die Mutter AS&S Sales & Services führen. Mitglied der Geschäftsleitung und Prokurist ist AS&S-Direktor Robert Lackner. Das operative Geschäft wird von Esther Raff geführt.

Das Unternehmen geht mit 32 Mitarbeitern an den Start. Sitz ist Frankfurt am Main. Für 2006 peilt die neue 100-prozentige AS&S-Tochter einen Umsatz von insgesamt 430 Millionen Euro brutto an. 2007 will sich die GmbH vor allem im Bereich Sonderwerbeformen aufstellen. „Von der Konzentration auf Radio erwarten wir uns mehr Nähe zu diesem sehr komplexen Werbemedium und sind offen für strategische Allianzen mit Dritten“, so AS&S-Chef Rohnke.

www.ard-werbung.de

Quelle: Werben & Verkaufen, www.wuv.de


×

Toolbox Außenwerbung

Toolbox Onlinewerbung

×